Oberammergau

Oberammergau im Januar 2017. Blick auf einen Berg. Recht genauer kann ich es auch nicht sagen…

Der letzte schöne Sonntag

141019_004

… war es vermutlich für dieses Jahr – zumindest der Letzte, der zum Wandern einlädt. Und so waren wir dann nochmal oben in den Bergen, vom Achenpass aus auf die Hochalm. Tolle Strecke, wenngleich manchmal etwas unwegsam, quer durch den Wald, über mitunter recht steile und rutschige Felsen und durch kleine Bächlein. Oben dann erstmal Brotzeit in der Sonne und ein fantastischer Ausblick auf den Isarwinkel und Lenggries.

Schullandheim

Wartaweil2014-12

Oh wie schrecklich ist es mit gut 60 Fünftklässlern im Schullandheim…

Wartaweil2014-20

… nicht. Klar, nach knapp einer Woche ist man schon etwas abgekämpft, aber es macht auch jede Menge Spaß mit den „Kleinen“! Bis auf ein paar schlimme Fälle von Heimweh ist auch nichts dramatisches passiert, ganz im Gegenteil, die Damen und Herren waren sogar äußerst brav. Spontan einstudierte Breakdance-Nummern, ausgefeilte Choreografien und selbstgeschriebene Sketche, die jeden Abend zur Auführung kamen, rundeten den großartigen Gesamteindruck ab. Ich komme gerne wieder mit.

Sächsische Schweiz

140827_015

Nach unserer Woche an der Nordsee haben wir die zweite Urlaubshälfte in der Sächsischen Schweiz verbracht und waren etwas im Elbstandsteingebirge wandern. Außerdem haben wir die Gelegenheit genutzt, um eine Freundin in Dresden zu besuchen – und dabei auch noch einen alten Freund getroffen, der mittlerweile eigentlich in den USA lebt. Zufälle gibt’s…

Ansonsten hatten wir tendenziell besseres Wetter als in Ostfriesland (d.h. weniger Regen) und eine schöne Zeit. Nur das (Abend-)Essen in unserer „Jugendherberge“ hat etwas zu wünschen übrig gelassen. Und unser Kind hat sich als wenig wanderkompatibel herausgestellt, hier ist für die Zukunft noch etwas Motivationsarbeit angesagt, wenn aus ihm mal ein echter Gipfelstürmer werden soll.

140827_014

140824_004

140825_009

140825_012

140824_003

140824_002_add

140825_008

140825_011_add

 

Ostfriesland

 

140822_016Nach zwei schönen Wochen im Urlaub melde ich mich mit ein paar Bildern zurück. Das Wetter war zumeist durchwachsen, für eine entspannte Zeit und Unternehmungen hat es aber trotz allem gereicht. Den Anfang machen mal ein paar Bilder von unserer ersten Urlaubshälfte, die wir in Ostfriesland verbracht haben. Sehr viel Wind, Sonne und Regen, die sich im Halbstundentakt abwechseln und recht frische Temperaturen konnten uns die Zeit dort nicht vermiesen. Und so’n büsch’n „Schietwetter“ gehört ja auch dazu, wenn man schonmal im hohen Norden ist, oder?

140822_020

140822_014

140822_013_add

Loading...
X