Letzter Eintrag aus „Down Under“

So, nun ist es soweit, knappe neun Wochen habe ich in Australien verbracht und morgen geht mein Flieger zurück nach Deutschland. Das Osterwochenende haben wir in der Nähe von Ulladulla (ja der Ort heißt wirklich so!) verbracht, wo wir unter anderem Angeln und Känguruhs angucken waren. Trotz gemischtem Wetter ein schönes Wochenende in beeindruckender Landschaft.

Nun sind die Koffer gepackt und ich freue mich auf die Heimat, wenngleich zwischen mir und München noch 20 Stunden Flug und fünf Stunden Warten in Singapur stehen. Ich hoffe mal, dass ich mir durch rechtzeitiges Einchecken zumindest auf einem Flug einen Platz in einer „exit row“ organisieren kann, schließlich erleichtert etwas Beinfreiheit die Reise doch ungemein.

Man sieht sich dann in ein paar Tagen…!

Eine Antwort auf &‌#8222;Letzter Eintrag aus „Down Under“&‌#8220;

Kommentare sind geschlossen.