Neue Haustiere…

Im Rahmen einer humanitären, oder besser: animalitären (gibts das Wort?) Aktion bin ich in den Besitz eines Aquariums gekommen… Naja, nachdem ich dann gestern eine größere Summe Geld in der örtlichen Zoo-Fachhandlung gelassen habe, bin ich nun stolzer Besitzer von drei Antennenwelsen, einer Schachbrettschmerle, 4 Trauermantel-Salmlern (der fünfte hat den Transport leider nicht überlebt) und 5 Pinsel-Platys. Demnächst sollten noch ein paar Armano-Garnelen folgen, und dann ist das kleine Becken glaub ich erstmal voll…

Hier gibts ein paar (zugegebenermaßen verschwommene) Bilder.

UPDATE: Garnelen sind nun drin, mein Gott sind die Tiere klein O_O Bin ja froh, dass ich alle aus der Transporttüte gefunden habe… Habe auch noch für ein wenig Deko in Form einer ausgehöhlten Kokosnuss gesorgt. Mehr Bilder folgen demnächst, jetzt will ich erstmal sehen, dass das ganze auch vernünftig läuft, und nicht alle Fische wegen schlechter Lebensbedingungen draufgehen ;-)

2 Antworten auf &‌#8222;Neue Haustiere…&‌#8220;

  1. Bin schon gespannt mir das anzusehen…dachte die bilder ONLINE wären von deinem Bruder…..wo steht das gute stück denn !?

  2. Ja, es ist ja letzten Endes das Aquarium von meinem Bruder… aber da er die Viehcher lieber das Klo runtergespült hätte, statt sich weiter um sie zu kümmern, habe ich es übernommen und für Unsummen Geldes wieder aufgepäppelt.

    Steht jetzt direkt neben der Tür.

Kommentare sind geschlossen.