Sitzengeblieben

Sitzengeglieben sind diese paar Fotos auf meiner Festplatte, von einem sommerlichen Ausflug ins Olympiastadion. Dort haben sich meine Frau und ihre Schwester todesmutig vom Dach gestürzt und sind an einem Seil quer durchs ganze Stadion ‚gesegelt‘. Ich durfte derweil Sohnemann hüten und das ganze fotografisch festhalten. Und weils in dem Stadion fast nix anderes als Sitze zu fotografieren gibt, hab ich das eben gemacht. Ist ja auch immer wieder schön, und bei dem derzeitigen Sauwetter können ein paar Erinnerungen an den Sommer auch nicht schaden.

UPDATE: Auf die Idee, gerade diese alten Fotos mal wieder rauszukramen, bin ich übrigens durch Dennis gekommen, der die Tage ganz ähnliche Bilder der Sitze auf 500px veröffentlicht hat. Das sollte ich der Fairness halber wohl noch erwähnen! :)

3 Antworten auf &‌#8222;Sitzengeblieben&‌#8220;

  1. Martin, das ist ja mal lustig, schau mal meine Fotos an. Ich war am Sonntag auch im Stadion und hab Bilder geschossen :) Zufälle gibts…unglaublich.

    Grüße
    Dennis

  2. Hi Dennis,

    ich muss gestehen: Es ist kein Zufall! Ich hab auf 500px deine Bilder der Sitze gesehen und mich erinnert „Mensch, da hattest du doch noch was vom Sommer…“ So animiert und inspiriert hab ich die obigen Bilder dann aus dem Archiv gekramt und noch n bisschen bearbeitet.

    Finde, das Olympiagelände gibt immer wieder viel her, so fotografisch gesehen. Das Stadion und die Dachkonstruktion ist einfach toll.

    Viele Grüße
    Martin

  3. Ach, na dann bin ich froh, dass ich dich wieder daran erinnert habe :) Mit Sonne und den Schatten sind deine Fotos echt sehr gelungen.

Kommentare sind geschlossen.