It’s good to study in Bavaria

Es ist immer wieder schön, in Bayern zu sein. Vor allem, wenn der Soziologie-Professor aus der Oberpfalz kommt. Dann lernt man nämlich schöne neue Wörter wie „Wöüdwürdschofd“, wenn es um das „Wogsdum der Wöüdwüadschofd“ geht. Und wer mir nun sagen kann, um was es sich bei der „Wöüdwüadschofd“ handelt, der kriegt 100 Punkte :-) Vielleicht […]